logo
Markt Stadtlauringen
sloagan

Sehenswerte Zeitzeugen

Vergangenes bewahren, es heute sinnvoll nutzen und mit Leben füllen - das verleiht historischen Zeitzeugen eine neue, gesellschaftlich wichtige Dimension.

Das zeigen das Ensemble der Amtskellerei - Gemeindebibliothek und vielseitiger Veranstaltungsort, das historische Rathaus mit der Gemeindeverwaltung, das ehemalige Schlundhaus als zukünftiges Rückert-Museum oder die Begegnungsstätte Schloss Craheim - Bayerns jüngster Schlossbau von 1910.

 

   

Der Markt Stadtlauringen, dessen Ursprung ins 8. Jahrhundert zurückreicht, ist reich an gebauten Zeugnissen seiner Geschichte:

- Altenmünster besitzt einen der schönsten Pfarrhöfe Frankens;

- die Rückert-Pforte verweist auf Friedrich Rückert, Dichter, Gelehrter und Orientalist, der von 1793 - 1802 10 Jahre seiner Kindheit in Oberlauringen verbracht hat;

- von kunstgeschichtlichem Rang ist der Deckenstuck im Regence-Stil in der Ballingshäuser Pfarrkirche;

- in der Pfarrkirche von Wetzhausen sehen Sie ein beeindruckendes Mausoleum aus 31 Epitaphien der Truchsesse von Wetzhausen.

Es sind diese Ansichten und Szenen, die uns als Betrachter einen Hauch von Romantik vermitteln. Ansichten, die im Markt vielerorts zu entdecken sind.




News
Elli-Cup 2017
[mehr]

Stellenausschreibung
[mehr]

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Newsarchiv


Veranstaltungen

24.06.Johannisfeuer
Ballingshausen [mehr]

24.06.Gaudi-Tunier
Oberlauringen [mehr]

24.06.Johannisfeuer
Stadtlauringen [mehr]

25.06.Kindergartenfest
Stadtlauringen [mehr]

01.07.Sommerfest
Fuchsstadt [mehr]

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender